Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstruktur und -kultur

Bei egf wird Nachhaltigkeit seit je her großgeschrieben. In Zeiten des Klimawandels ist es uns umso wichtiger unseren Beitrag im Kampf gegen Ressourcenverschwendung zu leisten.

Im Rahmen unserer RJC-Auditierung verpflichtet sich das gesamte egf Team den RJC Code of Practices (Verhaltenskodex) in folgenden Punkten einzuhalten: Unternehmensethik, Menschenrechte, Umweltverantwortung und soziale Verantwortung.

Von den Auszubildenden über die Belegschaft bis hin zur Geschäftsleitung sind daher alle mit Leidenschaft und Sorgfalt an verschiedensten Projekten beteiligt.

Eine Auswahl dieser Projekte findet sich hier (Stand April 2020):